happy projects

Projektmanagement

Prozessberatung

Interim Management

Training und Seminare

Partner

Infothek

Kontakt

Impressum

Projekte und Feedback
Ausgewählte Referenzen
Was Kunden über uns sagen ...

"Die Zollner AG vertraut seit über einem Jahrzehnt auf die Beratungs- und Trainingskompetenz von Uwe Sieß-Projektmanagement und happy projects.

Dabei standen ursprünglich Methodentrainings im Vordergrund, die - an die Unternehmenskultur der Zollner AG angepasst - systematisch um Social Skills
erweitert wurden.

Durch die systemische Vorgehensweise des Beraters wurde mit der Standardisierung des Projektmanagementprozesses ein deutlicher Nutzwert für das Unternehmen und die Mitarbeiter bei Zollner geschaffen.

Projektmanagement wird in der Zollner AG als wichtiges Element der Unternehmenskultur verstanden, das durch den Praxis-Transfer in den Projektmanagementtrainings über Bereichs- und Landesgrenzen hinweg fachliche
und kulturelle Akzeptanz erfährt."
Hildegard Brunner, Leiterin Personalentwicklung


„…Wir beauftragten happy projects mit der umfassenden Projektführungsaufgabe ….
Die Zusammenarbeit war von der ersten Stunde an professionell, kompetent und zielorientiert. Er (Uwe Sieß) verstand es hervorragend, die heterogenen Ansprüche unseres Hauses, als auch der Kunden, zu einer konsensfähigen Entscheidung für das Projekt und das Unternehmen zu entwickeln.

Uns und unserem Schlüsselkunden erwuchs dadurch eine echte win/win Situation-durch seine Methodenkompetenz in Verbindung mit der Fähigkeit in der Sprache unserer Mitarbeiter und der Kundenseite zu kommunizieren, sicherte nachhaltig den Erfolg des Projekts. Das Motto „happy projects“ zu gestalten, ist für uns zur Realität geworden."
Ulf P. HS Genion; Leitung Vertrieb

Feedback zu unseren Seminaren ...

"In dem stets abwechslungsreichen Seminar Kernkompetenzen des PM wurde mir die Bedeutung der Projektstruktur bewußt und souverän kommuniziert; meine gewaltigste Lernerfahrung, die ich für mein Führungsverhalten mitnehme, erfuhr ich in der Nachtwanderung im Umgang mit Stresssituationen...“
Franz B. , BMW AG